Home
   

Ambulante Wohngemeinschaften

Wohngemeinschaften für Menschen mit Demenz

Grundrisse

 

  Leben in Gemeinschaft

Sowohl in der Hildesheimer als auch in der Liegnitzer Straße haben wir großzügige Wohngemeinschaften konzipiert die alle Bedingungen für ein gemeinschaftliches Zusammenleben von sechs Personen bieten.

Gleichwohl ist für jeden Mitbewohner die Privatsphäre innerhalb der Gemeinschaft durch rund 25 Quadratmeter große Apartments mit eigenem Bad gesichert.

Anschlüsse für TV und Telefon sowie eine Notrufanlage sind obligatorisch. Selbst eine kleine Pantryküche ist möglich. Die eigenen Möbel sichern zudem die Umsetzung individueller Vorstellungen von Wohnlichkeit.

Jede Gemeinschaft ist teilmöbliert und verfügt über eine große Wohnküche, ein Wohnzimmer - das auf Ihren persönlichen Fernsehsessel wartet - mit Balkon und Zugang zum Garten. Des Weiteren über zwei Hauswirtschaftsräume (Wäsche- und Lagerraum) und Gästetoiletten.

Daneben stehen für besondere Anlässe die Räumlichkeiten des Beratungszentrums (Hildesheimer Straße) sowie des Mietertreffs (Liegnitzer Straße) zur Verfügung.

Nachstehend die Grundrisse der Wohngemeinschaften mit Beispielen für die Apartments:

 

 

Haus Hildesheimer Strasse

(Klick aufs Bild öffnet Vergrößerung!)

Haus Liegnitzer Strasse

(Klick aufs Bild öffnet Vergrößerung!)